~ IF YOU WERE WAITING FOR A SIGN – THIS IS IT ~

Salut liebe Freunde,

das Kollektive Bewusstsein öffnet endlich wieder magische Türen. Kommt herein und gebt euren Alltag, eure Gewohnheiten und Verkleidungen an der Garderobe ab und lasst uns bunte Räume schaffen. Die ersten 99 Gäste bekommen Seifenblasen 🙂 lasst uns kreieren und den Abschied der kalten Jahreszeit feiern, bevor es wieder rausgeht. Wir haben schon fleißig gebastelt, um den Klick Club in ein entsprechendes Theater zu verwandeln. Auch hinter den Plattentellern sieht´s prächtig aus: bei den bekannten Hamburger Spassgaranten ,,Tanzen hilft!“ ist der Name Programm und wir freuen uns die Jungs auf ihrer Deutschlandtournee mit ,,Alle Farben“ noch abgreifen zu können. Ansonsten wird unser akustisches Wohfühlteam durch kunterbunte Überraschungsgäste verstärkt werden…Wir freuen uns mit euch zu tanzen, malen und zaubern bis die letzte Platte gespielt und die letzte Seifenblase zerplatzt ist. Achja und wer ein gerahmtes und selbstgemaltes Bild mitbringt, dem gewähren wir Einlass für lau.

Auf den gemeinsamen Gedanken
Euer kollektives Bewusstsein

Salut dear friends,

If you were waiting for a sign – this is it

the Kollektives Bewusstsein (collective consciousness) finally opens magic doors. Come in and leave your habits and daily routine at the wardrobe. Come with us, dance and create colorful rooms. We’ve got soapbubbles for the first 99 guests 🙂
Let us celebrate the last cool days before we start the first Open Air again… We already experimenting with our decoration to let the ClickKlub become an appropriate theater.
The view behind the turntables looking magnificent as well: we’re happy to present you the dancing-guarantee „Tanzen hilft!“ from Hamburg. We just catch them on there Tour with „Alle Farben“ for a beatful break for us. Otherwise, our acoustic feel-good-team will be supported by colorful surprise guests …
We are full of anticipation to dance, paint and play with you till the last record is played and the last bubble has burst.
Oh, and if you bring a framed picture wich is painted by yourselfs, you’ll get in for free.

For the common sense
Yours Kollektives Bewusstsein

24.03.2012 ,  Ab 22 Uhr                                                                                                   Landsberger Allee 54, 10249 Berlin-Friedrichshain,

Lineup:

Albouko (Funk, Jazz, Experimental / Kollektives Bewusstsein / Berlin)

Ja Ki (D´n´B liquid, Experimental / KB / Berlin)

Tanzen hilft! (House, Techhouse/Ego, 23 Grad/Hamburg)

Hey Joe (Tech House, Minimal, Deep/Kollektives Bewusstsein/Berlin)

+ Special Guests

Link zur Veranstaltung:

https://www.facebook.com/events/182676668510827/?notif_t=event_invite

Advertisements

3 Gedanken zu “~ IF YOU WERE WAITING FOR A SIGN – THIS IS IT ~

  1. „Danke“, dass Ihr Euren doofen Aufkleber bei uns auf der Toilette an den Handtuchspender geklebt habt ohne zuvor zu fragen. . . Dieser lässt sich nur schwer entfernen und werden wir Euch über die Reinigungskosten eine Rechnung senden. Doof eben, dass der Inhaber auch ein Rechtsanwalt ist…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s